We travel the world – ein Reiseblog, betrieben von einem Pärchen und einem Co-Texter, der sich mit Reisen rund um die Welt beschäftigt. Gleichzeitig will aber auch auf die schönen Seiten Deutschlands aufmerksam gemacht werden. Die Kombination aus Ferne und Nähe, weiter Welt und Zuhause macht den Reiseblog so interessant. So können nicht nur weltweit Reisende, sondern auch heimatverbundene Entdecker von den Tippsihres Reiseblogs profitieren.

„Leb. Jetzt! Runter vom Sofa und entdecke die Welt!“ – erkunden, reisen, fortfahren, erleben: alles sein, nur kein Couchpotatoe oder Pauschaltourist .

Mit lebendiger Sprache berichten sie von ihren persönlichen Eindrücken und Erfahrungen. So auch bei der Fahrt durch Rheinland-Pfalz. Doch wollen sie nicht nur Tipps und Tricks für eine Camping-Auszeit in Koblenz (Tipps zu Campingplätzen) oder eine Schifffahrt auf dem Rhein geben, sondern gleichzeit auch kulturelle Informationen an die LeserInnen weiterleiten.

 

Mit lebendiger Sprache berichten sie von ihren persönlichen Eindrücken und Erfahrungen. So auch bei der Fahrt durch Rheinland-Pfalz. Doch wollen sie nicht nur Tipps und Tricks für eine Camping-Auszeit in Koblenz (Tipps zu Campingplätzen) oder eine Schifffahrt auf dem Rhein geben, sondern gleichzeitig auch kulturelle Informationen an die LeserInnen weiterleiten. Dabei sind sie aber immer darauf bedacht, die Community nicht mit zu vielen Infos zu füllen, sondern lieber großflächige Bilder für sich sprechen zu lassen und durch knappe Berichte zu ergänzen. Die authentische Darstellung des Erlebten (ja, es regnet auch mal im Urlaub) und die Hervorhebung besonders Eindruck machender Ereignisse stehen stets im Vordergrund, um so lohnenswerte und selbsterfahrene Insidertipps aus erster Hand hervorzubringen.
0